Hydrofacial

Hydrafacial ist eine nicht-invasive und nicht-abrasive Behandlungsmethode für die Haut, die eine Kombination aus Reinigung, Peeling, Extraktion, Hydration und Schutz bietet. Diese Methode zielt darauf ab, die Haut zu reinigen, zu exfolieren und zu pflegen, während sie gleichzeitig mit speziellen Seren behandelt wird.

Während einer Hydrafacial-Behandlung wird ein Gerät verwendet, das ein spezielles Handstück mit verschiedenen Aufsätzen hat. Diese Aufsätze haben unterschiedliche Funktionen, um die verschiedenen Schritte der Behandlung durchzuführen. Der Prozess beinhaltet im Allgemeinen die folgenden Schritte:

  1. Reinigung und Ablösung: Durch sanftes Peeling und Saugen entfernt der Hydrafacial-Aufsatz abgestorbene Hautzellen und Unreinheiten von der Hautoberfläche.

  2. Säurepeeling: Ein mildes Säurepeeling wird auf die Haut aufgetragen, um die Haut weiter zu exfolieren und abgestorbene Zellen zu entfernen.

  3. Extraktion: Mit Hilfe eines Vakuumsaugens werden Mitesser, Talg und andere Verunreinigungen aus den Poren der Haut entfernt.

  4. Hydration: Feuchtigkeitsspendende Seren, die Antioxidantien, Peptide und Hyaluronsäure enthalten können, werden auf die gereinigte Haut aufgetragen. Diese Seren dringen tief in die Haut ein und spenden Feuchtigkeit, nähren und verbessern das Hautbild.

  5. Schutz: Zum Abschluss wird ein Schutzserum aufgetragen, um die Haut zu beruhigen, zu schützen und vor äußeren Einflüssen zu schützen.

Die Hydrafacial-Behandlung ist für verschiedene Hauttypen geeignet und kann spezifisch auf individuelle Hautbedürfnisse angepasst werden. Sie kann helfen, das Erscheinungsbild von feinen Linien und Falten, ungleichmäßigem Hautton, Verstopfungen der Poren und Akne zu verbessern. Die Behandlung ist in der Regel schmerzfrei und es gibt normalerweise keine Ausfallzeiten, so dass die Patienten ihre täglichen Aktivitäten sofort wieder aufnehmen können.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Hydrafacial-Behandlungen von zertifizierten Fachleuten durchgeführt werden sollten, um optimale Ergebnisse zu erzielen und mögliche Risiken zu minimieren. Vor der Entscheidung für eine Hydrafacial-Behandlung ist es ratsam, eine Konsultation mit uns durchzuführen, um festzustellen, ob die Behandlung für Ihre spezifischen Hautbedürfnisse geeignet ist.

Termin
online buchen
Doctolib